Workshops

Erfolgreich Streiten  von Dr. Karl Werner Ehrhardt und Dr. Thomas Schneider (Südwest Verlag)

Erfolgreich Streiten von Dr. Karl Werner Ehrhardt und Dr. Thomas Schneider (Südwest Verlag: 9.2013)

Was passiert in einem Streitworkshop?

Hierher kommen Leute, die das Buch Erfolgreich streiten gelesen haben, die die Tit for Tat gut finden und die sich für das Anwenden dieser Strategie auf eine oder mehrere Lebenssituationen Sicherheit holen wollen. Oft steht auch eine konkrete schwierige Streitsituation vor ihnen, oder sie haben beim Anwenden erlebt, dass es nicht so gelaufen ist, wie sie es haben wollten.

Je präziser und je schwieriger der vor ihnen liegende Streitanlass ist, umso besser.
Denn genau das lässt ich in so einem Streitworkshop gut zum Üben verwenden.
Je brisanter, umso besser.

Nach einer Vorstellungsrunde und einer ersten persönlichen Stärken- und Schwächen- Analyse: was kann ich gut, was fällt mir schwer beim Streiten, geht's sofort los mit einer spielerischen Übung. Es geht um Grundsätzliches. Lesen, verstehen und wollen heißt noch nicht, dass man das alles auch als Einstellung tief im UBW verankert hat.
Nach diesem "Spiel" sind die Grundlagen mehr drin im UBW als vorher.

Danach werden die 10 Einzelpunkte der Tit for Tat Strategie noch mal auf einer kaffeesicheren eingeschweißten Arbeitsfolie per Vortrag erläutert. Und dann geht's los, mit den schwierigen Streit-Situationen, die die Teilnehmer mitgebracht haben. Je schwieriger desto besser.

Jede dieser Situationen wird in ihrem bisherigen Verlauf, ihren Schwierigkeitsgraden, Chancen, Risiken und Herausforderungen analysiert.
Es werden daraus Rollenspiel Situationen erstellt und jeder bekommt die Chance sowohl in seiner eigenen "Rolle" optimales Tit for Tat Verhalten zu üben als auch Sparringspartner für andere. Beides hat Vor- und Nachteile, beides ist wichtiges. Eine hohe emotionale Beteiligung ist genauso wichtig wie eine eher etwas größere emotionale Distanz.

Je nach Mut und Flexibilität werden die "Rollenspiel-Übungssituationen" per Sprach- und oder Videoaufnahme aufgezeichnet und ausgewertet. Dabei werden sowohl die Details der Tit for Tat Strategie als auch sinnvolle und notwendige Gesprächsführungselemente ausgewertet und durch Übungssequenzen der gesamten Gruppe vertieft und geübt.

Hier wird sowohl sehr viel gelacht, als auch geübt, gelernt und vertieft. Pragmatischer geht es kaum.

Am Ende des zweieinhalbtätigen Workshops stehen ein sehr vertieftes Verständnis, aller Tit for Tat Elemente, eine wesentlich höhere Sicherheit im Umgang mit den beim Streit entstehenden Spannungen und ein sehr großes Arsenal an wirksamen Verhaltensweisen, die man so alle zum Streiten braucht.

Im Trainingspreis von 1.090 € sind noch zwei dreißig minütige telefonische Umsetzungscoachings in den nächsten 4 Wochen nach dem Workshop enthalten.

Wer Geld sparen will, muss dafür in einer anderen Währung bezahlen.

interner LinkKontakt

Print Friendly, PDF & Email